Corona

Bouldern in Zeiten von Corona

Corona

Bouldern in Zeiten von Corona

/// Ab Sonntag, dem 03.04.22 keine Zugangsbeschränkungen mehr///

Dies bedeutet für euch:

👉🏻 0G
👉🏻 Die Maskenpflicht entfällt.

‼️  Wichtig ‼️
Auch wenn es keine gesetzliche Maskenpflicht mehr gibt, empfehlen wir weiterhin das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes! 😷

Überdies ist auf unser Hygienekonzept zu achten!

  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird empfohlen
  • Haltet bitte 1,5 m Abstand zu Besucher:innen und Mitarbeiter:innen
  • Bitte vermeidet Körperkontakt (verzichtet auf Begrüßungsrituale, wie Hände schütteln oder Umarmungen, sowie auf Abklatschen)
  • Wenn Ihr euch krank fühlt, bleibt bitte zu Hause.
  • Häufiges Händewaschen mit Seife.
  • Abstände von mindestens 1,5 m einhalten.
  • In die Armbeuge niesen/ husten.
  • Jeglichen Körperkontakt vermeiden.
  • Nicht ins Gesicht fassen.
  • Toiletten mit Straßenschuhen betreten, NICHT mit Kletterschuhen oder auf Socken!
  • Beim Betreten der Anlage bitte die Hände mit dem bereitstehenden Mittel desinfizieren
  • Wascht Euch VOR und NACH dem Klettern die Hände gründlich mit Seife.
  • Teilt Euer loses Chalk nicht mit anderen.
  • Desinfektionsspender für die Hände stehen Euch zur Verfügung. Bitte nutzt diese nachhaltig und sinnvoll
  • Für Übungen am Boden empfehlen wir euch weiterhin eine persönliche Matte mitzubringen.
  • Bitte während der Benutzung des Campusboards und des Hangboard Chalk oder Liquid-Chalk benutzen.
  • Achtet bei eurer Kleiderwahl bitte darauf, dass wir häufig Stoß- bzw. Kreuzlüften werden.
  • Unsere Sanitäranlagen werden regelmäßig durch unsere Mitarbeiter:innen gereinigt
  • Häufig genutzte Oberflächen und Türklinken werden mehrfach täglich gereinigt
  • Bitte bringt euer eigenes Chalk mit.
  • Schuhverleih: Die Schuhe werden von uns gründlich desinfiziert, weshalb es zu Engpässen einiger Größen kommen kann.

• Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird empfohlen
• Haltet bitte 1,5 m Abstand zu Besuchern und Mitarbeitern
• Bitte vermeidet Körperkontakt (verzichtet auf Begrüßungsrituale, wie Hände schütteln oder Umarmungen, sowie auf Abklatschen)

• Wenn Ihr euch krank fühlt, bleibt bitte zu Hause.
• Häufiges Händewaschen mit Seife.
• Abstände von mindestens 1,5 m einhalten.
• In die Armbeuge niesen/ husten.
• Jeglichen Körperkontakt vermeiden.
• Nicht ins Gesicht fassen.
• Toiletten mit Straßenschuhen betreten, NICHT mit Kletterschuhen oder auf Socken!

• Beim Betreten der Anlage bitte die Hände mit dem bereitstehenden Mittel desinfizieren
• Wascht euch VOR und NACH dem Klettern die Hände gründlich mit Seife.
• Teilt euer loses Chalk nicht mit anderen.
• Desinfektionsspender für die Hände stehen Euch zur Verfügung. Bitte nutzt diese nachhaltig und sinnvoll

• Für Übungen am Boden empfehlen wir euch weiterhin eine persönliche Matte mitzubringen.
• Bitte während der Benutzung des Campusboards und des Hangboard Chalk oder Liquid-Chalk benutzen.

• Achtet bei eurer Kleiderwahl bitte darauf, dass wir häufig Stoß- bzw. Kreuzlüften werden.
• Unsere Sanitäranlagen werden regelmäßig durch unsere Mitarbeiter gereinigt
• Häufig genutzte Oberflächen und Türklinken werden mehrfach täglich gereinigt
• Bitte bringt euer eigenes Chalk mit.
• Schuhverleih: Die Schuhe werden von uns gründlich desinfiziert, weshalb es zu Engpässen einiger Größen kommen kann.