Der Norden liegt zwar beim Infektionsgeschehen unter dem Bundesdurchschnitt, aber auch Schleswig-Holstein hat einen Anstieg der Zahlen zu verzeichnen. Aufgrund dieser Tatsache hat die Landesregierung entschieden, dass es in der kommenden Woche keine weiteren Öffnungsschritte geben wird. Das betrifft die Bereiche Außengastronomie, Kultureinrichtungen, aber eben besonders auch den Sport. Wir sind gespannt, was in der nächsten Ministerpräsidentenkonferenz am kommenden Montag diesbezüglich entschieden wird und wie die Bundesländer im Einzelnen in Folge weiter verfahren werden.
Leider ist die derzeitige Situation für uns ein finanzieller Albtraum 😔 Wir haben durch die Wiedereröffnung nahezu die gleichen Kosten wie bei einer voll umfänglichen Öffnung, dem entgegen stehen jedoch keine Mehreinnahmen durch z.B. Tageseintritte.
Wir haben unsere Anlagen Mitte letzter Woche dennoch bewusst wieder geöffnet, da wir unseren Mitgliedern gerne etwas dafür zurückgeben wollen, dass sie uns im Rahmen des Lockdowns weiter mit ihrem Beitrag unterstützt haben. – An dieser Stelle noch einmal ein dickes Dankeschön dafür! ❤️ – Wir werden uns zu einem späteren Zeitpunkt, wenn wir uns alle wieder mit gutem Gewissen treffen können, sicher noch einmal gesondert erkenntlich zeigen! 🌭🍺
Doch selbst, wenn wir nun die derzeit möglichen Slots auch wieder für Tagesgäste freigeben würden, würden wir damit am Monatsende noch immer ein dickes Minus einfahren. 😢
Dennoch haben wir entschieden, für die kommende Woche noch einmal weitere Slots online zu stellen, welche ab sofort von unseren Mitgliedern (S, M, L aus Lübeck, Hamburg und Norderstedt) gebucht werden können. Wie es dann in der darauf folgenden Woche ab dem 29.03. weiter geht, müssen wir im Laufe der kommenden Woche, nach der MPK und den neuen Landeserlassen entscheiden.
Lübeck:
👉 www.urbanapes.de/luebeck/kletterkurse (Klettern ODER Bouldern)
Wir halten euch weiter auf dem Laufenden und wünschen euch trotz der widrigen Umstände ein wundervolles Wochenende!
Eure urban apes