ZU UNS:

Die urban apes-Gruppe ist das am schnellsten wachsende Unternehmen in der Kletter- und Boulderszene. In 2011 in Lübeck gegründet, sind wir zwischenzeitlich über Norddeutschland hinaus zum führenden Betreiber von Boulder- und Kletterhallen in Deutschland gewachsen. Zurzeit betreiben wir 9 Hallen in Nord- und Ostdeutschland. Weitere Hallen sind in Planung.

Wir sind derzeit auf der Suche nach:

Standort Chef-Routenbauer:in

Aufwand: Teilzeit
Arbeitsstandort: urban apes Lüneburg (KraftWerk)

Wir möchten unseren Kunden ein möglichst vollkommenes Bouldererlebnis bieten und sehen einen kreativen und anspruchsvollen Routenbau als eines der wesentlichen Elemente dazu.

Die Anforderungen an den kommerziellen Routenbau sind inzwischen sehr hoch und wir möchten gemeinsam mit dir daran arbeiten, den Standard weiter zu steigern. Gleichzeitig möchten wir die Tätigkeit des Routenbaus zu einem funktionierenden Berufsmodell formen, das Anforderungen und Entlohnung in ein angemessenes Verhältnis setzt und eine langfristige Beschäftigung im Boulderbau ermöglicht.
Bei uns erwartet Dich ein familiäres Arbeitsklima mit sehr flachen Hierarchien und mit Kollegen, die deine Leidenschaft zu diesem grandiosen Sport teilen!

Dein Arbeitsbereich umfasst vorrangig die folgenden Aufgaben:

Zwei Tage Routenbau pro Woche:

  • Routenbau an deinem eigenen Standort Lüneburg (Kraftwerk)
  • Routenbau in verschiedenen Standorten in und um Hamburg

Ein Tag Chefroutenbauer *in Tätigkeit pro Woche an deinem Standort Norderstedt (Boulderwerk) oder Lüneburg (Kraftwerk):

  • Anpassen und Korrigieren der Boulder anderer Schrauber/innen an deinem Standort
  • Organisatorische Aufgaben wie Führen einer Routendatenbank, Materialwartung und -beschaffung sowie Griffbestellungen zusammen mit der standortübergreifenden Leitung Routenbau
  • Eventmanagement zu Boulderevents in deiner Halle
  • Personalplanung fürs Abschrauben und Waschen der Griffe

Wenn du nach zwei Routenbautagen pro Woche und einem Chefroutenbauertag noch nicht genug hast, sind bei Bedarf weitere Tätigkeiten (z.B. Tresen/Empfang, Organisation, …) oder ggfs. ein weiterer Routenbautag in den Hallen möglich.

Folgende Voraussetzungen bringst Du mit:

  • Umfangreiche und mehrjährige Erfahrung im kommerziellen Routenbau von Bouldern, gerne auch bei Wettkämpfen
  • Sehr gutes Verständnis für Boulderbewegungen
  • Stabiles Boulderniveau von mind. Fb 7a bzw. mind. Label Rot/7 und körperliche Fitness
  • Kritikfähigkeit und das Streben, sich als Chef-Routenbauer*in stetig weiterzuentwickeln
  • Die Fähigkeit ein Team zu leiten sowie Kritik und Feedback wertschätzend an andere Routenbauer*innen äußern zu können
  • Teamfähigkeit
  • Organisationstalent

Wichtig:
Bitte füge aussagekräftige Beispiele deiner Routenbaufähigkeiten bei (Bsp. Fotos, Videos, Links, etc)  deiner Bewerbung bei.

Wenn du unsere Begeisterung für den Kletter- bzw. Bouldersport teilst und die kommenden Jahre viel mit uns bewegen willst, freuen wir uns auf deine schriftliche Bewerbung an: stefan@urbanapes.de

Für weitere Stellenausschreibungen in den Bereichen (Tresen, Trainer, Routen Auf- und Abbau und Reinigung vor Ort) wende dich bitte direkt an den jeweiligen Standort: